Montag, 18. Juli 2011

Von Oben

sieht die Welt auch ganz toll aus :)

 _DSC8512

Ich habe meinem Mann zum Geburtstag einen Flug geschenkt. Geplant war eigentlich ein Segelflug, aber da sein Arbeitskollege den Flugschein hat, haben wir das Angebot angenommen und sind mit dem Motorflieger unterwegs gewesen. Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich nun mitfliegen soll. Ich habe Höhenangst, aber mit den großen Flugzeugen macht mir das fliegen nichts. Aber mit sowas kleinem?

 _DSC8498

Aber ich hab mir einen Ruck gegeben, denn ich will ja was erleben und auch mal was anderes machen. Und was soll ich sagen, es war ja eigentlich gar nicht so schlimm. Der Start war so wie bei einem großen Flieger. Nur man spürt viel eher die Luftlöcher, den Wind, das auf und ab. Aber die Aussicht ist genial!

_DSC8533 

_DSC8529

Aber leider hat mir das viele auf und ab nicht so gut getan und nach etwas über 30 Minuten mussten wir dann zurückfliegen, weil mir doch ein wenig übel geworden ist.

Aber ich bin stolz auf mich, dass ich mich überwunden habe. Es war eine tolle Erfahrung, obwohl es für mich immer noch nicht so ganz real ist, dass ich geflogen bin. Und auch wenn ich nachher gleich gesagt habe, ich würde es nicht mehr machen – ich werde mir was gegen die Übelkeit besorgen und würde es gerne nochmal machen!

Also – springt über euren Schatten, habt Mut, traut euch –
es zahlt sich aus!

Eure mutige Tina

Kommentare:

  1. Liebe Tina,

    das ist ja toll - welch schönes Geschenk!
    Bei mir ist es witzigerweise genau andersherum: ich habe in den großen Maschinen Angst und mag das gar nicht gerne - mit solchen Kleinen hingegen macht es mir nichts...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin soooo stolz auf dich ;-) also ich wär nicht mitgflogen .... super bilder!

    lg conny

    AntwortenLöschen