Dienstag, 22. Februar 2011

Moments

Am Wochenende gab es bei den Scrapqueens wieder einen tollen Workshop zum Thema “Farben”. Diesmal haben wir mit Alcohol Incs experimentiert. Und es war großartig. Ich wußte gar nicht, was man damit alles machen kann. Wir haben dieses Album gemacht. Die Außenseiten sind CD’s, die wir mit Alcohol Incs und Stempel bearbeitet haben.

_DSC4829 _DSC4842

Die Innenseiten sind mit dem wunderschönen Papieren von der Origins Serie von Basic Grey gemacht worden. Eigentlich wären auch noch 2 Innenseiten aus Folie dabei, aber leider bin ich  zu dumm um diese zu bestempeln. Die Farbe wird mir nicht trocken, obwohl ich die “Achival Ink” verwendet habe.

_DSC4830_DSC4832 _DSC4833 _DSC4834 _DSC4835_DSC4836  _DSC4838 _DSC4839 _DSC4840

 

Eure Tina

Kommentare:

  1. Das ist ein wunderschönes Minibook! Echt toll geworden. Ich habe schon so lange Alcohol Incs zu Hause liegen, aber ausprobiert habe ich es noch nie! Du hast mir Gusta darauf gemacht!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. WoW!! Cool! Dein Album gefällt mir richtig gut!! Ich kenne Alcohol Inks noch gar nicht. Da muss ich mich wohl auch mal schlau machen!! :-)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  3. SUPER!!

    Die Idee mit dem CD Cover ist ja genial! Sehr witzig!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grüße aus dem Lupinus Salon sendet Dir Therés

    AntwortenLöschen